Reduziert! Antidekubitus WC Sitz Vergrößern

Antidekubitus WC Sitz

Neu

  • Prävention und Schmerzlinderung durch höchste Qualität der Sitzbrille
  • kompatibel für jedes Toilettenbecken
  • ideal für Rollstuhlfahrer
  • spezielle weiche Sitzbrille mit Deckel
  • höchste Qualität garantiert Hautfreundlichkeit und kann bedenkenlos desinfiziert werden
  • funktioniert auch in Kombination mit einem Dusch WC
  • besteht aus leicht zu reinigendem Vollmaterial (Unreinheiten finden keine Ritzen oder Kanten und können sich nicht fest setzen)

Mehr Infos

198 Artikel

€ 454,06 inkl. MwSt.

-15%

€ 534,19 inkl. MwSt.

Mehr Infos

Eigenschaften:

  • beugt Druck-/ Wundstellen (Dekubitus oder Hämorriden) vor
  • wirkt schmerzlindernd bestehenden Dekubitus entgegen
  • geschlossen-poriges Material verhindert Feuchtigkeitsaufnahme
  • ohne Werkzeug abnehmbar
  • einfach zu reinigen, durch hochklappen an allen Stellen am Sitz
  • bedenkenlos zu desinfizieren

Produktdetails:

  • der Antidekubitus WC Sitz wird mit Stahleinlegern fest am WC-Becken befestigt
  • kompatibel für jedes Toilettenbecken
  • Stabilisatoren für die Körperführen in weicher Sitzbrille 
  • Geschlossen-poriges Material verhindert Feuchtigkeitsaufnahme
  • Farbe: weiß, bahama-beige und manhattan (grau)
  • funktioniert auch in Kombination mit einem Dusch WC
  • höchste Qualität garantiert Hautfreundlichkeit
  • bedenkenlos zu desinfizieren

Beschreibung:

Der Antidekubitus WC Sitz wurde entwickelt um Menschen mit Behinderungen zu helfen, die ggf. mehr als eine Stunde für einen Toilettengang benötigen; für Menschen mit Einschränkungen, die einen großen Teil des Tages im sitzen verbringen müssen. Die Antidekubitus WC Sitz ist ein Gewinn für Menschen die aufgrund ihrer Krankheit in Ihrer Beweglichkeit und/oder Ihrer Wahrnehmung beeinträchtigt sind, weil sie ggf. keinen Druckschmerz erspüren oder sich nicht aus eigener Kraft bewegen können.

Menschen mit folgenden Leiden wird dringend geraten Maßnahmen der Dekubitus-Prophylaxe zu ergreifen:

  • Lähmungen (Hemiplegie)
  • Altersbedingter Kraftlosigkeit
  • Bewusstseinsstörungen
  • Schwere Erkrankungen mit schlechtem Allgemeinzustand
  •  

Der Antidekubitus WC-Sitz von Spahn Reha erfüllt spezielle Anforderungen:

Im Vergleich zu einer einfachen Toilettensitzerhöhung ist das Vorbeugen von Dekubitus im Toilettenbereich eine größere Herausforderung.
U.a. da Dekubitus gefährdete Benutzer in der Regel Rollstuhlfahrer sind ist es sehr wichtig das der WC-Sitz fest verbaut ist (beim seitlichen Aufsitzen entstehen stark seitlich wirkende Kräfte).
Zusätzlich ist die Körperführung ein wichtiges Kriterium der Sicherheit; die Sitzbrille darf nicht ausschließlich weich und nachgiebig sein, sie muss über im Sitz integrierte Stabilisatoren verfügen die in Kraftschlüssiger Verbindung mit den Stahleinlegern stehen.
Weiterhin ist die Oberflächenstruktur ein Ergebnis 18-jähriger Erfahrung auf bestem Entwicklungsniveau. Eine Faltenbildung ist ausgeschlossen, sie ist rau genug um kleben zu verhindern und glatt genug um als weich empfunden zu werden.

Ebenso langjährige Erfahrungen die mit in die Entwicklung eingeflossen sind hat Spahn Rhea im Bereich der Druckverteilung.
Es ist zwar höchst selten möglich Dekubitus absolut vor zu beugen, jedoch verteilt das wechseldruckfähige Material den Auflagedruck optimal. Hingegen sich z.B. Schaumstoff zur Seite verformt und man praktisch auf der Grundplatte sitzt.

 

7 andere Artikel in der gleichen Kategorie: